WIE MUSKELTRAINING IHR LEBEN VERÄNDERN KANN …

UND WARUM DER BMI BLÖDSINN IST

Muskeltraining wird mancherorts immer noch assoziiert mit jungen Leuten, die Eisen stemmen. Muskelkräftigung bei Rückenproblemen bekommt da schon eher einen gesellschaftlich anerkannten Stellenwert. Beim Abnehmen wird hingegen immer noch gerne davon ausgegangen, dass Ausdauertraining der Kalorienvertilger sei. Muskeltraining im Alter scheint für manche gar absurd, sollte ein älterer Mensch seine müder werdenden Knochen doch lieber schonen. Doch die Bedeutung von Muskulatur ist so immens, dass sie das ganze Leben verändern kann!

MUSKULATUR IST EIN ALLESKÖNNER

  • Muskeln machen schlank, denn sie sind ein Dauerbrenner im Kalorienverbrauch
  • Muskeln straffen die Haut indem sie die Produktion von stabilisierendem Kollagen anregen
  • Sie hält unser Skelett aufrecht und macht unsere Bewegung kraftvoll und dynamisch
  • Sie schützt die Wirbelsäule und Gelenke
  • Arbeitende Muskeln schütten Botenstoffe aus, die entzündungshemmend wirken, vor Zellschäden schützen und das Immunsystem unterstützen
  • Muskeltraining kann Stoffwechselerkrankungen verhindern und unterstützt die Darmtätigkeit
  • Sie unterstützen die Leistungsfähigkeit des Gehirns
  • Ihr Training baut Spannungen ab und wirkt mental ausgleichend
  • Wer regelmäßig Muskeltraining betreibt, denkt mehr in Lösungen als in Problemen