Wellness

Sauna

Bei ca. 90°Centspannen Sie in unserer Sauna und tun Körper, Geist und Seele etwas Gutes. Der Wechsel aus heiß und kalt belebt die Sinne, sorgt dafür, dass der Körper überschüssige Stoffwechsel-Abbauprodukte einfach ausschwitzen kann und macht die Haut zart und geschmeidig.

Zusätzlich ist Saunieren auch ein optimales Training für ihre Gefäße, die sich entspannen und zusammenziehen. Dadurch regen Sie Ihr Herz-Kreislauf-System an und regulieren Ihren Blutdruck. Außerdem wirken sich regelmäßige Sauna-Besuche positiv auf das Immunsystem und die Abwehrkräfte aus.

Sonnenstudio

Richtig Sonnen

Menschen können ohne die Sonne nicht sein. Unsere Haut nutzt die Sonne um unter anderem Vitamin D bilden zu können.

Sonne hebt ja bekanntlich auch die Stimmung, wenn nämlich die Haut genug Sonnenlicht aufnimmt, werden Glückshormone (Endorphine) ausgeschüttet. Die Intensität der Sonneneinstrahlung im Freien ist immer unterschiedlich, ihre exakte Wirkung auf die Haut lässt sich nur schwer vorherbestimmen.

Legen Sie sich deshalb immer nur kurz und nicht zu häufig in die Sonne. In gut eingerichteten Sonnenstudios hat man die Möglichkeit, die Intensität der Bestrahlung genau auf den Hauttyp abzustimmen. Das kann man in dieser Form mit der Sonne nicht. Dabei gilt sowohl für die künstliche als auch die natürliche Sonne, dass in jedem Fall ein Sonnenbrand zu vermeiden ist!

Die Faustregel besagt: Auf der Sonnenbank nicht mehr als ein Sonnenbad pro Tag und höchstens zehn Sonnenbäder innerhalb eines Monats oder nicht mehr als 50 Sonnenbäder pro Jahr.